Beratungsansatz

systemische therapie,systemische beratung,coaching für führungskräfte

 

 

Intitiativzündung

Ganzheitliche Beratung, die ökonomische wie psychologische Perspektiven bietet, und als Ziel die Kompetenzsteigerung der Menschen und ihrer Organisationen verfolgt.

Der unternehmerische Erfolg wird denen gehören, die den Menschen in den …

Mittelpunkt ihrer Organisation stellen. Dies ist leicht gesagt und in vielen Hochglanzbroschüren niedergeschrieben. Im betrieblichen Alltag muss diese Aussage immer wieder in mühevoller Kleinarbeit und im Konflikt zwischen den sogenannten Sachzwänge und den Motiven der Mitarbeitenden umgesetzt werden.

Wirksame Führungskräfte müssen die Gesetzmäßigkeiten komplexer Systeme sowie deren Möglichkeiten, Grenzen und Konsequenzen für die Praxis der täglichen Mitarbeiterführung kennen. Aufgabe der Führung ist es, die Richtung vorzugeben, Ziele und Strategien zu entwickeln und die Rahmenbedingungen zu schaffen, die es den Mitarbeitern ermöglichen, erfolgreich zu sein.

Ich unterstütze Organisationen und ihre Führungskräfte bei ihren vielfältigen Aufgaben und Anforderungen, in dem ich einen klaren Blick von aussen mit dem spezifischen Wissen der Organisationsmitglieder verbinde. Dabei biete ich eine eher ungewöhnliche Kombination aus ökonomischen wie psychologischen Blickwinkeln, d.h. ich fokussiere sowohl auf die sogenannten „hard facts“ wie auch die in ihrer Bedeutung nicht zu unterschätzenden „soft facts“.

Ich trete in der Regel nur mit kleinen Beraterteams auf und verfolge dabei das Ziel, durch eine frühe und umfangreiche Einbindung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen diese zu unterstützen und zu ermächtigen, ihre Aufgaben und Herausforderungen selbst zu bewältigen. Der höchste Erfolg meiner Arbeit liegt darin, als Berater überflüssig zu sein, weil die Organisation an Kompetenz gewonnen hat. Systemische Beratung und Coaching sind in diesem Zusammenhang initiierende und begleitende Methoden, die Veränderung, Wachstum, und Entwicklung unterstützen. Damit öffnen sie den Weg für neue Perspektiven, Innovationen und Zielerreichung.

EPM ∙∙ Bert Schmeer ∙∙ Hohenstaufenring 61 ∙∙ 50674 Köln ∙∙ 0172 / 299 1199 ∙∙  info@epm-schmeer.de